Basale Stimulation
Bei dem Konzept der basalen Stimulation geht es darum, schwerstbeeinträchtigte Menschen
in ihrer Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation zu fördern.
Inzwischen sind in der Pflege verschiedene Möglichkeiten entstanden, um wahrnehmungsorientierte Pflege/Angebote dem Menschen zu geben. Wahrnehmungsbeeinträchtigte Menschen können sich wieder deutlicher spüren, sie erleben sich und ihre Umwelt wieder mehr.
Noch vorhandene Fähigkeiten werden erkannt und unterstützt.
zurück